John-Rechtsschutzsystem® erneut verbessert

Der Hamburger Spezialmakler rund um den Versicherungsschutz von Vermittlerunternehmen, die Hans John Versicherungsmakler GmbH, hat ihren Rahmenvertrag mit der KS Auxilia aktualisiert, um damit die Bedürfnisse von Versicherungsmaklern noch besser absichern zu können.

Drei optionale Bausteine sind über das seit Jahren erfolgreich bei der Auxilia bestehende Spezialkonzept ab sofort versicherbar.

Teilausschnittsdeckung für Immobilardarlehensvermittler nach §34i GewO

Künftig besteht die Möglichkeit, die große Besonderheit dieses Konzeptes – den Vertrags-Rechtsschutz für die Geltendmachung von Provisionsansprüchen und die Abwehr von Provisionsrückforderungsansprüchen – auch für den Bereich der Immobiliardarlehensvermittlung gemäß §34 i GewO einzuschließen.

Spezial-Straf-Rechtsschutz im privaten und ehrenamtlichen Bereich

Wie schon im gewerblichen Bereich kann nun auch im Rahmen des Privat-Rechtsschutzes der „Spezial-Straf-Rechtsschutz“  für den privaten und ehrenamtlichen Bereich eingeschlossen werden, dessen Leistungen deutlich über die des normalen Straf-Rechtsschutzes hinausgehen,  weil beispielsweise auch für den Vorwurf von Vorsatzdelikten Rechtsschutz besteht.

Ergänzungsdeckung für Honorarvereinbarungen

Neu ist zudem  die Absicherungsmöglichkeit für die gerichtliche Geltendmachung von Honorarforderungen aus Honorarvereinbarungen mit Kunden bezüglich der Vermittlung von Versicherungsverträgen. Diese Ergänzungsdeckung erstreckt sich auch auf die gerichtliche Geltendmachung von Honorarforderungen aus Honorarvereinbarungen mit Kunden bezüglich der Vermittlung von Finanzprodukten mit inländischen Finanzinstituten wie Fondsgesellschaften, Kapitalanlagegesellschaften, Haftungsdächern und anderen Produktgebern im Bereich Finanzdienstleistungen, sofern zusätzlich auch der optionale Deckungsbaustein für Finanzdienstleistungen besteht.

„Durch die neuen Ergänzungsdeckungen konnten wir das erfolgreiche Rechtsschutzkonzept für Versicherungsmakler erneut systematisch anpassen. Die neuen Bausteine runden das Deckungskonzept mit seinen zahlreichen Besonderheiten optimal ab – und das bei einem ausgewogenen Preis-Leistungsverhältnis“ freut sich Marc Hinrichsen, Geschäftsführer der Hans John Versicherungsmakler GmbH über das Ergebnis der Verhandlungen.

Ansprechpartner zu dieser Meldung:

Ass. jur. Marc Hinrichsen, Geschäftsführer
E-Mail: M.Hinrichsen@haftpflichtexperten.de

Über die Hans John Versicherungsmakler GmbH:

Die Hans John Versicherungsmakler GmbH aus Hamburg mit einem Kompetenzteam u. a. aus Volljuristen und Versicherungskaufleuten bietet einen Vollservice in der Vermögensschaden-Haftpflicht inklusive umfassender Betreuung im Schadensfall für Versicherungsvermittler und Finanzdienstleister. Die Hans John Versicherungsmakler GmbH ist seit Jahren einer der Marktführer in ihrem Segment. Zudem werden Spezialkonzepte im Bereich des Rechtsschutzes speziell für Versicherungsvermittler erfolgreich unterhalten.